HU + AU

Haupt- und Abgasuntersuchung

Hauptuntersuchung

Die Hauptuntersuchung wird je nach Fahrzeugart alle 12 bis 36 Monate durchgeführt. Bei der Untersuchung wird das Auto von einem Prüfer von außen betrachtet, um eventuelle Defekte an Scheinwerfern, Beleuchtungstechnik oder Rostschäden zu finden. Der Zustand von Reifen und Rädern wird ebenfalls näher begutachtet. Des Weiteren werden Bremsen, Verbandskasten und Warndreieck, Batterie, Ölstand und Bremsflüssigkeit sowie alle weiteren sicherheitsrelevanten Teile kontrolliert.

Abgasuntersuchung

Eine Abgasuntersuchung besteht aus einer Sichtprüfung aller abgasrelevanten Bauteile sowie einer elektronischen Messung der Abgase. Sollten diese Untersuchungen zu Problemen führen, können wir sie vor Ort beseitigen und Sie sparen sich somit eine zweite Untersuchung.

Vereinbaren Sie gleich einen Termin!

Weitere beliebte Leistungen

Instandsetzung von Karosserie und Fahrzeugteilen

Unfallinstandsetzung

Zuschnitt für Bau-, Nutzfahrzeuge & Oldtimer

Glaszuschnitt

Regelmäßiger Fahrzeugcheck
vom Experten inkl. Ölwechsel

Inspektion